Archiv
07.11.2009, 12:08 Uhr
Religionsunterricht in der Bewährung: Erfolge - Widerstände - Perspektiven
Podiumsdiskussion
Religionsunterricht in der Bewährung: Erfolge – Widerstände – Perspektiven
mit:
(c)geralt/pixelio.de
Renate Holznagel, MdL, 1. Vizepräsidentin des Landtags Mecklenburg-Vorpommern
 
Prof. Dr. Johanna Wanka, MdL, Vorsitzende der CDU-Fraktion im Landtag Brandenburg
 
Pfarrer Christian Meißner, Bundesgeschäftsführer des EAK der CDU/CSU
(download PDF, 348 kb)
 
Jürgen Scharf, MdL, Vorsitzender der CDU-Fraktion im Landtag Sachsen-Anhalt
 
Thomas Colditz, MdL, CDU-Fraktion im Sächsischen Landtag
 
Staatssekretär a.D. Kjell Eberhardt, CDU Thüringen
 
Vorträge
Der Staat als Sinnstifter? Risiken und Nebenwirkungen einer Schule ohne Religionsunterricht
 
Ministerpräsidentin Christine Lieberknecht, MdL, stv. Bundesvorsitzende des EAK
 
Anspruch und Leistung des Religionsunterrichts in den neuen Ländern: Bilanz und Ausblick 20 Jahre nach der friedlichen Revolution
 
Oberkirchenrat Jürgen Frank, Leiter der Abteilung Bildung im Kirchenamt der EKD
 
Impressionen
Prof. Dr. Jens Goebel, Landesvorsitzender des EAK Thüringen
(download PDF, 334 kb)
 
Grußworte
 
Mike Mohring, MdL, Vorsitzender der CDU-Fraktion im Thüringer Landtag
(download PDF, 254 kb)
 
Oberkirchenrat Jürgen Frank, Bildungsdezernent der Evangelischen Kirche Mitteldeutschlands
(download PDF, 322 kb)
 
aktualisiert von Juliane Abu El Hassan, 07.12.2018, 12:39 Uhr